BEP-Lupen

Die BEP-Fortbildungs-Lupen


Die jüngsten Familienmitglieder sind die BEP-Fortbildungs-Lupen. Die Multiplikator*innen erfahren in den Modulfortbildungen, welche - zum Teil auch spezifischen - Fragestellungen die Praxis bewegen. Die Multiplikator*innen nutzen daher ihren reichen Erfahrungsschatz, um BEP-Fortbildungs-Lupen aus der Praxis für die Praxis zu erschaffen. Die BEP-Fortbildungs-Lupen öffnen so das Feld, weitere wichtige Aspekte vertieft in den Blick zu nehmen, um die Bedarfe der Praxis flexibel in den Fortbildungen begleiten zu können. So sind im Jahr 2018 bereits einige BEP-Fortbildungs-Lupen zu vielfältigen Themen entstanden. Auch diese Lupen werden kontinuierlich weiterentwickelt und um weitere Themen und Aspekte erweitert.


Hier können Sie sich die aktuellen BEP-Fortbildungs-Lupen herunterladen und die ganze Bandbreite an Themen entdecken. (Stand August 2019)