BEP-Lupen


Die QSV-BEP-Lupen


Im Rahmen der QSV Handreichung (2014) wurden erstmals „BEP-Lupen“ unter der Leitung von Anna Spindler konzipiert und publiziert, sodass die Veröffentlichung der Handreichung auch gleichzeitig als die Geburtsstunde der BEP-Lupen gilt. Die „Mutter“ aller BEP-Lupen umfasst grundlegende im BEP verankerte Prinzipien und Bildungsziele, die das ko-konstruktive Bildungsverständnis und die Orientierung an den Kompetenzen der Kinder herausstellen.

Hier können Sie die QSV-BEP-Lupen herunterladen.