Servicebereich



Materialien für die Arbeit als BEP- und Schwerpunkt-Kita-Fachberatung





Hilfreiche Links zum Thema BEP- und Schwerpunkt-Kita-Fachberatung in Hessen





Hilfreiche Links zum Thema Fachberatung


  • Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend. Zoom auf: Fachberatung. Die Befragungsergebnisse bieten einen Einblick in die Tätigkeit der Fachberaterinnen und Fachberater und zeigen unter anderem, wie es um Arbeitszeiten, Vergütung und Zufriedenheit in der Fachberatung bestellt ist.

  • Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF). Steuerung der Qualität oder Qualität der Steuerung? Die gesetzliche Rahmung der Kita-Fachberatung in den Bundesländern.

  • Fachberatung im Krisenmanagement: Blitzlichter aus der WiFF-Fachberatungsstudie zur Corona-Situation

  • Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF) Fachberatung in Deutschland. Eine bundesweite Befragung von Fachberaterinnen und Fachberatern für Kindertageseinrichtungen: Zehn Fragen – Zehn Antworten.

  • Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF) Fachberatung für Kindertageseinrichtungen. Grundlagen für die kompetenzorientierte Weiterbildung. WiFF Wegweiser Weiterbildung Band 15.






Veranstaltungen für BEP- und Schwerpunkt-Kita-Fachberatungen


24. März 2022


Digitales Dialogtreffen für BEP- und Schwerpunkt-Kita-Fachberatungen


Am 24. März 2022 von 16:00 bis 19:00 Uhr wird ein digitales Dialogtreffen zum Thema "Vom Wunsch zur Handlung - In Coronazeiten sich selbst ressourcenorientiert managen und Teams begleiten" für BEP- und Schwerpunkt-Kita-Fachberatungen vom Bildungswerk der AWO Hessen veranstaltet. In diesem Dialogforum lernen Sie die Grundzüge des Züricher Ressourcenmodels kennen und erfahren, wie Sie es im Hinblick auf die eigene Person und in der Arbeit mit Teams anwenden können. Außerdem wird über Unterstützungsmöglichkeiten des Landes Hessen informiert und es besteht die Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung.


Einen Flyer mit Anmeldeformular finden Sie hier.

Eine Dokumentation der Veranstaltung wird im Anschluss zur Verfügung gestellt.


Zuletzt geändert: Dienstag, 15. Februar 2022, 10:59